Direkt zum Inhalt

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

20 Jahre Heimspiel - Das Kult Open Air
20 Jahre Heimspiel - Das Kult Open Air

20 Jahre Heimspiel - Das Kult Open Air

Angebotspreis€47,40
Datum:Freitag 18.7.2025
Kategorie:Stehplatz Innenraum
Artikel ist verfügbar
Menge:

20 Jahre Heimspiel - Das Kult Open Air

Zur Buchung Ihrer Sitzplatzkarten für den Heimspiel-Freitag (18.07.2025) geht es hier.

Zur Buchung Ihrer Sitzplatzkarten für den Heimspiel-Samstag (19.07.2025) geht es hier.

Hinweis: Der Vorverkauf für das Bergfest am 20.Juli 2025 startet zu einem späteren Zeitpunkt


Jetzt Tickets Sichern

20 Jahre Heimspiel - Das Kult Open Air

20 Jahre Heimspiel - Das Kult Open Air

20 Jahre Heimspiel, 20 Jahre unvergessliche Momente und Emotionen mit Andrea Berg: 2025 feiert das Kult Open Air der Schlagerszene schlechthin am 18. und 19. Juli großes Jubiläum in Aspach!

Freuen Sie sich schon jetzt auf ein spektakuläres Festival-Wochenende mit einzigartigen Highlights, vielen Überraschungen und einem ganz besonderen Abschluss am 20. Juli!

Programm

20 Jahre Heimspiel - Das Kult Open Air vom 18.07.2025 - 20.07.2025

18.07.2025

ÖFFNUNG BERGDORF: 13:00 UHR
EARLY ENTRY FRONT OF STAGE: CA. 14:45 UHR
EINLASS: CA. 15:00 UHR
BEGINN VORPROGRAMM: 16:00 UHR 
AUFTRITT ANDREA BERG: CA. 20:45 UHR

19.07.2025

ÖFFNUNG BERGDORF: 13:00 UHR
EARLY ENTRY FRONT OF STAGE: CA. 14:45 UHR
EINLASS: CA. 15:00 UHR
BEGINN VORPROGRAMM: 16:00 UHR 
AUFTRITT ANDREA BERG: CA. 20:30 UHR

20.07.2025 (KEIN ANDREA BERG-KONZERT!)

Freut Euch auf das große Bergfest mit Aktionsprogramm für die ganze Familie, musikalischen Highlights und einem reichhaltigen kulinarischen Angebot. Als besonderes Highlight steht die traditionelle Autogrammstunde mit Andrea Berg auf dem Programm.

EINLASS: 9:30 UHR
PROGRAMMBEGINN: 10:00 UHR
AUTOGRAMMSTUNDE ANDREA BERG: AB CA. 12 UHR

Informationen & Fragen

Rund ums Heimspiel Open Air

Anreise & Parken

Über 2000 kostenfreie Stellplätze befinden sich rund um die WIRmachenDRUCK Arena, davon sind 700 Parkplätze fest angelegt und die weiteren als unbefestigte Ausweichflächen (Wiesen) ausgewiesen (Adresse zur Eingabe in Ihr Navigationsgerät: Jahnstraße, 71546 Aspach). Auf den Parkplätzen P0-P5 ist das Abstellen von PKWs nur gegen Vorzeigen eines aktuellen Parkausweises der jeweiligen Veranstaltung erlaubt.

Anweisungen und Zeichen der Parkplatzordner sind ohne Rückfragen Folge zu leisten! Das Parken auf allen Parkplätzen erfolgt auf eigene Gefahr. Aufgrund eines erhöhten Verkehrsaufkommens bitten wir um eine frühzeitige Anreise. Bitte beachten Sie auch den Shuttleverkehr zwischen ZOB Backnang und WIRmachenDRUCK Arena Aspach.

FREITAG, 18.07.2025 / SAMSTAG, 19.07.2025

Ab 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr im 30 Minuten-Takt ab Backnang ZOB Bussteig 2 zur WIRmachenDRUCK Arena (über Haltestellen Etzwiesenbrücke, Seminar und Roßbergstaffel in Backnang) . Rückfahrt ab 00:00 Uhr von Haltestelle WIRmachenDRUCK Arena nach Backnang ZOB S-Bahn S 3 ab Backnang Richtung Stuttgart über Waiblingen, Fellbach, Bad Cannstatt.

DER SHUTTLEVERKEHR ZWISCHEN DEM ZOB BACKNANG UND DER WIRMACHENDRUCK ARENA IST KOSTENLOS.

Großaspach im Rems-Murr-Kreis liegt am Rande des schwäbisch-fränkischen Waldes. Aus Stuttgart (A81) kommend nehmen Sie die Autobahnausfahrt 13 Mundelsheim und aus Heilbronn (A81) kommend die Autobahnausfahrt 12 Ilsfeld. Nach etwa 12 Kilometern Richtung Backnang erreichen Sie Großaspach. Die WIRmachenDRUCK Arena ist ab dann großzügig ausgeschildert. Bitte beachten Sie die Hinweise und Beschilderung vor Ort. (Adresse zur Eingabe in Ihr Navigationsgerät: Jahnstraße, 71546 Aspach)

Bei extrem schlechter Witterung bitten wir Sie, unsere aktuellen Informationen zu alternativen Parkmöglichkeiten über Social Media und die Tagespresse zu beachten.

Mit den regelmäßig von Stuttgart aus fahrenden S-Bahnen des VVS, der S3 über Bad Cannstatt, Fellbach, Waiblingen und der S4 über Ludwigsburg, Marbach, erreichen Sie den Backnanger Hauptbahnhof (Endstation). Am angrenzenden Busbahnhof nutzen Sie bitte den Shuttleverkehr zur WIRmachenDRUCK Arena ab Bussteig 2.

Auch für Wohnmobile stehen bei Großveranstaltungen in der WIRmachenDRUCK Arena extra errichtete Parkplätze zur Verfügung.

P 8 (Wiese)
Im Fautenhau
71546 Aspach

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund von gestiegenen Bewirtschaftungskosten für den P8 eine geringe Nutzungsgebühr in Höhe von 10,-€ pro Übernachtung erhoben wird. Den Reservierungsstart werden wir auf dieser Seite gesondert bekannt geben.

Die WIRmachenDRUCK Arena ist von allen Standorten fußläufig (ca. 300-1.000m) zu erreichen. Die Plätze können jeweils ab Mittwoch vor der Veranstaltung benutzt werden und müssen jeweils spätestens am Montag nach der Veranstaltung bis 10:00 Uhr geräumt sein.

Abfälle müssen von den Nutzern ordnungsgemäß entsorgt werden, die Plätze sind sauber zu verlassen. Offenes Feuer im Umkreis von 100m zum Wald ist strengstens verboten! Ein Anspruch auf einen bestimmten Platz besteht nicht.

Auf den ausgewiesenen Parkplätzen direkt an der WIRmachenDRUCK Arena ist das Abstellen von Wohnmobilen und das Campen strengstens verboten!
Den Anweisungen der Kontrolleure und Security vor Ort ist jederzeit Folge zu leisten.

Die Caravan-Service-Station befindet sich bei der Pumpstation unterhalb des Fürstenhofs, direkt an der L1124. Der Standort kann gut angefahren werden.

Im Rahmen der Großveranstaltungen in der WIRmachenDRUCK Arena stehen Bus- und Reiseunternehmen extra eingerichtete Busparkplätze zur Verfügung, die ausschließlich von diesen zu nutzen sind. Der genaue Stellplatz wird vor Ort zugewiesen.

Adresse für das Navigationsgerät:

Gewerbegebiet Forstboden
Daimlerstraße 1
71546 Aspach

Hinweis: Eine direkte Anfahrt zum Gelände ist nicht möglich, weswegen bitte sofort die ausgeschilderten Busparkplätze anzufahren sind. Von hier aus ist die WIRmachenDRUCK Arena fußläufig (ca.700-1000m) entlang des Waldrandes (nicht den Pfad durch den Wald benutzen) zu erreichen.

Unterkunft

IHR ARRANGEMENT IM HOTEL SONNENHOF

Alle Informationen zu den Sonnenhof - Urlaubswochen und den Kurztrip - Arrangements finden sie hier

PARTNERHOTELS/VERMITTLUNG

Alle Informationen zu unseren Partnerhotels in der Region erhalten Sie per Mail an Kathrin Popp: k.popp@sonnenhof-ferber.de

Allgemeine Fragen

Speisen und Getränke; Stühle, Hocker und sonstige sperrige Gegenstände; Pyrotechnik; Grill; Waffen oder waffenähnliche Gegenstände; Drogen jeglicher Art; Rucksäcke/Taschen (größer als DIN A4), Koffer; Tiere; Regenschirme; Zelte; Fahrräder, Skater, Roller; Deos und Parfüms; Helme; professionelle Spiegelreflexkameras und sonstige Kameras mit austauschbaren Linsen, Video- und Tonaufzeichnungsgeräte; Tablets, Laptops/Notebooks; Stative, Selfie-Sticks; Drohnen und sonstige Flugkörper; mechanische oder elektrisch betriebene Lärminstrumente; Laserpointer; werbende, kommerzielle oder politische Gegenstände (u. a. Flyer, Plakate, Aufkleber); rassistisches, fremdenfeindliches, extremistisches, diskriminierendes oder nationalsozialistisches Propagandamaterial (Banner, Schilder, Symbole)

Rollatoren oder Rollstühle (nur auf den extra ausgewiesenen Rollstuhlfahrerplätzen), Fotoapparate (aber keine Fotokamera mit Wechselobjektiv), Handy, Feuerzeug, Zigaretten, Decken, Sitzkissen

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zur Veranstaltung, auch nicht in Begleitung eines Personenberechtigten. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen das Konzert nur in Begleitung einer vertretungsberechtigten Person, die ihrerseits ebenfalls über eine Eintrittskarte verfügt, besuchen.

Jugendlichen unter 16 Jahren wird ohne Begleitung einer vertretungsberechtigten Person kein Zutritt gewährt. Weitere Infos finden Sie in unseren AGB. Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren erhalten auf Anfrage per Mail an ticket@afm-consulting.de eine Ermäßigung ausschließlich im Stehplatzbereich. Ab 15 Jahren ist der volle Eintrittspreis zu zahlen.

Grundsätzlich gilt das Jugendschutzgesetz.

Die Barrierefreiheit ist für Rollstuhlfahrer durch extra ausgewiesene Rollstuhlfahrerplätze gegeben. Der Einlass zu diesen Plätzen erfolgt über einen separaten Eingang, Tor 4. Der Weg vom Parkplatz bis zum Eingang ist mit einem Anstieg verbunden! Rollstuhlfahrertickets sind ausschließlich per Mail an ticket@afm-consulting.de erhältlich (bis Kontingent erschöpft). Behindertengerechte Toiletten befinden sich in der Nähe der Rollstuhlfahrerplätze bei Block A.

Ein Besuch unserer Veranstaltungen mit einer normalen Eintrittskarte ist für Rollstuhlfahrer strikt untersagt, da im Falle einer Panik, Feuer oder behördlichen Maßnahmen, die Entfluchtung für Rollstuhlfahrer nicht möglich ist. Der Zutritt mit Rollatoren erfolgt auf eigene Gefahr und eigene Haftung. Die anderen Besucher dürfen nicht gefährdet oder eingeschränkt werden.
Das gesamte Veranstaltungsgelände ist barrierearm. Die Sitzplätze auf den Tribünen sind allerdings nur über Treppen zu erreichen.

Der Eintritt für eine Begleitperson von Besuchern im Rollstuhl oder mit Schwerbehindertenausweis ist frei. Voraussetzung ist, dass im Schwerbehindertenausweis ein "B" notiert ist.
Die vorherige Bestellung dieser Tickets ist ausschließlich per Mail an ticket@afm-consulting.de möglich.

Die Sitzplätze sind als feste Platzkarten auf den Tribünen verkauft. Die Stehplätze befinden sich im Innenraum der WIRmachenDRUCK Arena. 

Ja, Zigaretten können vor Ort erworben werden.

Ja, alle Toiletten sind kostenfrei auf dem gesamten Gelände nutzbar. Außerdem sind behindertengerechte Toiletten in der Nähe der Rollstuhlfahrerplätze bei Block A vorhanden.

Beim Betreten des Geländes wird die Eintrittskarte entwertet. Wenn Sie das Veranstaltungsgelände vorzeitig verlassen, ist ein späterer Eintritt nicht mehr möglich.

Wir weisen darauf hin, dass auf dem gesamten Veranstaltungsgelände ausschließlich bargeldloser Zahlungsverkehr mittels unserer Wertbons möglich ist.

Diese Wertbons können Sie ausschließlich gegen Bargeld an den speziell ausgewiesenen Ständen im Zugangsbereich der WIRmachenDRUCK Arena erwerben. Beachten Sie diesbezüglich bitte unsere Informationen im erweiterten Eingangsbereich.

Bitte kaufen Sie keine Tickets bei Drittanbieter*innen (z. B. eBay/eBay Kleinanzeigen, Ticketbande, Viagogo, etc.) oder Ihnen unbekannten Profilen bei Facebook / Instagram, da diese in den allermeisten Fällen zu deutlich überhöhten Preisen angeboten werden oder gefälscht bzw. nicht gültig sind und Sie damit entsprechend auch nicht auf das Veranstaltungsgelände gelangen.

Wir raten Ihnen dringend, Tickets nur über offizielle VVK-Stellen oder online unter www.eventim.de oder www.diginights.com zu beziehen!

Wenn die Shows als ausverkauft markiert sind, sind keine Karten mehr für die Veranstaltung verfügbar. Sollten Anbieter angeblich Tickets für ausverkaufte Shows haben, ist die Wahrscheinlichkeit, Opfer eines Betrugs zu werden, besonders hoch!